Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Reiseveranstalter

Diese Webseite wird von Opodo Limited betrieben.
Opodo Limited tritt im Rahmen dieser Tätigkeit ausschließlich als Vermittler von touristischen Leistungen (Flüge, Pauschalreisen, Hotelbuchungen, Mietwagen etc., nachfolgend zusammen "Reisen" genannt) auf und veranstaltet selbst keine eigenen Reisen. Für den Fall der Buchung einer touristischen Leistung kommt der die Reise betreffende Vertrag ausschließlich zwischen Ihnen (dem Kunden) und dem jeweiligen Reiseveranstalter zustande. Opodo Limited hat keinerlei Einfluss auf dieser Website angebotenen Reiseleistungen und übernimmt auch keinerlei Verantwortung und Haftung für die Reiseleistungen.

Veranstalter Sommersaison Wintersaison
1-2-FLY 2015 2015/2016
5vorFlug 2015 2015/2016
5vorFlug X5vF 2015 2015/2016
Air Berlin 2015 2015/2016
Air Marin 2015 2015/2016
Air Marin XAIR 2015 2015/2016
airtours 2015 2015/2016
alltours 2015 2015/2016
alltours-X 2015 2015/2016
Attika Reisen 2015 2015/2016
Bucher Reisen 2015 2015/2016
byebye 2015 2015/2016
Condor 2015 2015/2016
ETI 2015 2015/2016
ETI MIXX 2015 2015/2016
FTI Touristik 2015 2015/2016
FTI Touristik XFTI 2015 2015/2016
GoBucher 2015 2015/2016
HolidayTrex 2015 2015/2016
ITS 2015 2015/2016
ITS Indi 2015 2015/2016
JAHN REISEN 2015 2015/2016
JAHN REISEN Indi 2015 2015/2016
JT Touristik 2015 2015/2016
LTUR Tourismus 2015 2015/2016
Neckermann Reisen 2015 2015/2016
Neckermann Reisen Individual 2015 2015/2016
Neckermann XNEC 2015 2015/2016
ÖGER TOURS 2015 2015/2016
OLIMAR 2015 2015/2016
Schauinsland Dynamisch 2015 2015/2016
Schauinsland-Reisen 2015 2015/2016
Thomas Cook 2015 2015/2016
Thomas Cook Reisen Individual 2015 2015/2016
Thomas Cook XTOC 2015 2015/2016
TRAVELIX 2015 2015/2016
TUI Deutschland 2015 2015/2016
TUI Ferienhaus 2015 2015/2016
TUI XTUI 2015 2015/2016
Vtours 2015 2015/2016
X-LTUR 2015 2015/2016
X1-2-FLY 2015 2015/2016
nach oben

Gültigkeit der AGB:

Sommersaison: 01.05. bis 31.10.
Wintersaison: 01.11. bis 30.04.

Wir weisen daraufhin, dass die jeweiligen Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Reiseveranstalters bindend sind und empfehlen, dass Sie sich durch Klicken auf die entsprechende Saison dessen Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchlesen.